Herzlich Willkommen im Kopfschmerz-Forum und vielen Dank für Ihr Interesse sich auszutauschen. Bitte seien Sie sich dessen bewusst, dass hier alle die Freiheit haben sollen, das anzusprechen, was sie bewegt; das Forum kann und soll aber nicht fachlichen Rat ersetzen, insbesondere nicht ärztlichen Rat. Forumsbeiträge werden nicht von einem Arzt überwacht, beantwortet oder berichtigt, sollte eine unrichtige Aussage auftreten. Versäumen Sie es daher nicht, bei entsprechenden Beschwerden persönlich ärztlichen Rat zu suchen. Darüber hinaus sind im Rahmen von Diskussionen natürlich auch kritische Beiträge willkommen, jedoch halten Sie sich dabei bitte an die Netiquette.

Kopfschmerzen ade

Ich bin der Martin. Ich leide seit über 40 Jahren an Kopfschmerzen. Ich bin 47J. alt. Ich habe bereits alles Mögliche über mich ergehen lassen.Angefangen vom Hausarzt über HNO, Neurologe, Orthopäde, Augenarzt, Heilpraktiker, Massage, habe bereits zwei mal ein CT vom Schädel machen lassen. Alles mit mehr oder weniger Erfolg. Doch seit ca. 4 Wochen geht es mir echt gut. Ich habe mir meinen Atlas(erster Halswirbel und Kopfträger)einrenken lassen und bin seit dem Schmerzfrei. Das ist so schön, ich mußte das einfach mal loswerden.
Grüße an alle; Martin ;)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.