Herzlich Willkommen im Kopfschmerz-Forum und vielen Dank für Ihr Interesse sich auszutauschen. Bitte seien Sie sich dessen bewusst, dass hier alle die Freiheit haben sollen, das anzusprechen, was sie bewegt; das Forum kann und soll aber nicht fachlichen Rat ersetzen, insbesondere nicht ärztlichen Rat. Forumsbeiträge werden nicht von einem Arzt überwacht, beantwortet oder berichtigt, sollte eine unrichtige Aussage auftreten. Versäumen Sie es daher nicht, bei entsprechenden Beschwerden persönlich ärztlichen Rat zu suchen. Darüber hinaus sind im Rahmen von Diskussionen natürlich auch kritische Beiträge willkommen, jedoch halten Sie sich dabei bitte an die Netiquette.

seit Monaten Kopfschmerzen

1356

Kommentare

  • Hallo Isa!

    Muss morgen zum MRT. Hab auch etwas Angst, aber da müssen wir durch.
    Ich schreib dir dann wies war.

    LG *J
  • Hallo Isa!

    MRT ist gut ausgefallen. Mit meinem Kopf is alles in Ordnung, nur die Kiefernebenhölen sind entzündet oder so (davon können Kopfschmerzen auch kommen), aber das ist nicht so schlimm. Muss jetzt zum HNO Arzt.

    Hab noch ne Menge Arzttermine: Augenarzt, Neurologe, HNO und Schmerzklinik.

    Kann keine Ärzte mehr sehen.

    Lg *J
  • Hallo Julia,

    freu mich echt für Dich, daß Dein MRT gut ausgefallen ist. Wie lang warst Du denn drin in der Röhre? Ich hab den Termin morgen. Werd Dir dann auch berichten, wie´s war. Hoff, daß es ebenso gut ausgeht.

    Warst Du bei diesen Ärzten nicht alles schon? Hat Dir das der Neurologe heut gesagt, daß Du zu denen gehen sollst? Ich war bei denen allen schon.

    Naja, meld mich morgen dann. Wie gehts Dir mit Deinen Kopfschmerzen jetzt überhaupt? Bei mir sind sie jetzt grad wieder schlimmer. Bin grad dabei meine Kinder ins Bett zu bringen. Bin froh wenn ich mich danach auf die Couch legen und entspannen kann.

    lg
    Isa
  • Hallo Julia, freut mich dass es gut ausgefallen ist!
    @Isa: Bei dir wird es sicher auch so kommen! Wünsche dir viel Glück! Wird schon schief gehen!
    Also gute Nacht an beide!
  • Hallo!
    Ich habe noch eine Frage an Julia:
    Wie lange musst du auf den Termin in der Schmerzklinik warten? Also wie lange ist so die Wartefrist?
    Lg headache
  • Hi Isa!


    Ich war ca. 10 - 15 Min. drin.
    Der Arzt hat mir gesagt, dass ich zum HNO Arzt gehen soll, wegen der Kiefernebenhölen. Bin etwas erkältet und es sitzt alles zu, kann gar nicht ausschnauben obwohl es so verstopft ist. Hab im Mom nämlich etwas stärkere Kopfschmerzen und ich glaube die kommen davon.


    Beim Augenarzt war ich noch gar nicht. Zum Neurologen will ich nochmal um die ganzen Ergebnisse zu besprechen und was man jetzt noch so machen kann.

    @ headache: Die Wartefrist ist nicht allzu lange. Musste so knapp 3 Wochen warten. Das geht noch finde ich. Willst du jetzt eine Schmerzklinik aufsuchen?


    lg *J
  • Hallo Isa und Julia!
    @isa: Wie war es gewesen und wie ist es ausgefallen?
    @Julia: Ich habe nächsten Dienstag einen Termin bei meiner Neurologin. Werde die Option Schmerzklinik noch mal mit ihr besprechen. Habe jedoch ein bisschen Angst, dass ich mich nicht durchsetzen kann bzw. meine genaue Meinung äussern kann. Bin immer recht schüchtern und zurückhaltend bei Arztterminen. Oft erwähne ich die vorgehabenen Sachen nicht mal. Aber jetzt ist es mir wirklich ernst, ich habe einfach genug von den Schmerzen! Und da sie auch keine bessere Lösung kennt - wieso nicht?

    Liebe Grüsse headache
  • Hallo,

    mein MR ist gestern auch gut ausgefallen. Der Arzt konnte zum Glück nichts finden. Ich kann Euch gar nicht sagen, wie froh ich darüber bin. Die Untersuchung selber war für mich der reinste Horror. Ich hatte furchtbare Platzangst in der Röhre, hab´s aber zum Glück durchgestanden. Ja und jetzt geht die Suche weiter, nach der Ursache für die Schmerzen. Hab am 2.7. einen Termin zum MR für die HWS und obere BWS. Weiß allerdings noch nicht, wie ich die erneute Untersuchung in diesem Ding überstehen soll und ob ich überhaupt hingehe. Seit 2 Tagen sind die Schmerzen hauptsächlich im Nacken und Hinterkopf. Nervt mich schon und ich will auch endlich mal wieder Schmerzfrei sein. Würd mir das so sehr wünschen.

    lg
    Isa
  • Hallo ihr!

    @ Isa: Freut mich, dass alles gut gelaufen ist. Ich hab das mal ne Frage.
    Was ist denn ein MR für HWS und BWS und wie biste zu dem
    gekommen? Weil das wäre ja auch ne Option für mich.
  • Hallo!
    Super, dass es gut rausgekommen ist! Find gut dass du noch ein MRT von der HWS und BWS machst, weil sich deine Kopfschmerzen v.a. im Hintekopf und Nacken befinden. Und wenn du es das erste Mal in der Röhre überlebt hast, schaffst du es das zweite Mal auch, oder??

    lg headache
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.