Herzlich Willkommen im Kopfschmerz-Forum und vielen Dank für Ihr Interesse sich auszutauschen. Bitte seien Sie sich dessen bewusst, dass hier alle die Freiheit haben sollen, das anzusprechen, was sie bewegt; das Forum kann und soll aber nicht fachlichen Rat ersetzen, insbesondere nicht ärztlichen Rat. Forumsbeiträge werden nicht von einem Arzt überwacht, beantwortet oder berichtigt, sollte eine unrichtige Aussage auftreten. Versäumen Sie es daher nicht, bei entsprechenden Beschwerden persönlich ärztlichen Rat zu suchen. Darüber hinaus sind im Rahmen von Diskussionen natürlich auch kritische Beiträge willkommen, jedoch halten Sie sich dabei bitte an die Netiquette.

Seit September keine Migräne mehr!!!

Hallo,
ich bin 36 Jahre alt und leide seit 7 Jahren an Migräne. Nach meinen beiden Schwangerschaften fing bei mir die Migräne an. Immer einmal im Monat mit Aura. Ich konnte nicht nehr richtig sehen, mir wurde schlecht und ich musste ins abgedunkelte Zimmer. Ibuprofen 800 hat mir dann nach ca. 2 Stunden geholfen.
Im September habe ich dann über eine Bekannte eine riesen Entdeckung gemacht, und zwar das Spray Lavylites. Man sprüht es morgens und abends auf den Atlas-Knochen und ins Gesicht. Und tatsählich - seitdem habe ich keine Migräne mehr bekommen !!! :-)
Tolle Begleiterscheinung; meine Rückenschmerzen sind auch weg (ISG-Blockade und Blockade an der Halswirbelsäule). Einfach auf die akuten Schmerzstellen sprühen. Probiert es unbedingt aus - es lohnt sich!
Infos wie ihr es bekommen könnt, kann ich euch gerne geben.
Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass sich eure Migräne auch bald bessert!
Liebe Grüße
Sabrina
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.