Herzlich Willkommen im Kopfschmerz-Forum und vielen Dank für Ihr Interesse sich auszutauschen. Bitte seien Sie sich dessen bewusst, dass hier alle die Freiheit haben sollen, das anzusprechen, was sie bewegt; das Forum kann und soll aber nicht fachlichen Rat ersetzen, insbesondere nicht ärztlichen Rat. Forumsbeiträge werden nicht von einem Arzt überwacht, beantwortet oder berichtigt, sollte eine unrichtige Aussage auftreten. Versäumen Sie es daher nicht, bei entsprechenden Beschwerden persönlich ärztlichen Rat zu suchen. Darüber hinaus sind im Rahmen von Diskussionen natürlich auch kritische Beiträge willkommen, jedoch halten Sie sich dabei bitte an die Netiquette.

Dauerkopfschmerzen

Hallo,
Ich leide seit 2010 an Kopfschmerzen. Damals waren sie täglich, und haben meist vormittags angefangen. Die Kopfschmerzen waren im Schläfen und Stirnbereich. Im Jahr 2015 waren die Schmerzen komiscgerweise weg, doch seit Anfang letztes Jahr(2016) hab ich durchgegend Kopfschmerzen, ohne Pause. Anfangs waren sie wieder im Stirn- und Schläfenbereich, doch mittlerweile ist der gesamte Kopf betroffen.
Ich war schon bei sämtlichen Ärzten (vom Augenarzt über Röntgen, bis zur Entnahme des Nervenwasser,...)
Ich bin am verzweifeln, nicht einmal Kopfschmerztabletten unterbrechen den Schmerz.
Vielleicht hatte jemand Ähnliches und kann mir ein paar Tipps geben
Danke schonmal im Vorraus.

Kommentare

  • Hallo ich habe seit 2 und halb jahren dauerhaft starke Kopfschmerzen ,in der zeit war ich 4 stunden fast Kopfschmerz frei.Auch stirn ,schläfen,auch augen ,gesicht,Hinterkopf ._kein Medikament hilft .Nicht mal fentanyl.Ich dreh durch,ich kann nicht mehr.Alles mögliche versucht._.
  • Hi,

    Beisst du nachts auf die Zähne? Ist deine Wirbelsäule evtl. Schief? Das sind 2 wichtige Punkte die du mal kontrollieren solltest.
    MfG
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.