Herzlich Willkommen im Kopfschmerz-Forum und vielen Dank für Ihr Interesse sich auszutauschen. Bitte seien Sie sich dessen bewusst, dass hier alle die Freiheit haben sollen, das anzusprechen, was sie bewegt; das Forum kann und soll aber nicht fachlichen Rat ersetzen, insbesondere nicht ärztlichen Rat. Forumsbeiträge werden nicht von einem Arzt überwacht, beantwortet oder berichtigt, sollte eine unrichtige Aussage auftreten. Versäumen Sie es daher nicht, bei entsprechenden Beschwerden persönlich ärztlichen Rat zu suchen. Darüber hinaus sind im Rahmen von Diskussionen natürlich auch kritische Beiträge willkommen, jedoch halten Sie sich dabei bitte an die Netiquette.

Wie lebt ihr so mit den Kopfschmerzen ?

Hi ,

Also ich hab schon seit ich 15 bin öfters in der Woche Kopfschmerzen /Spannungskopfscherzen /Migräne etc. gehabt und mittlerweile bin ich schon 17 und habe bemerkt dass sie ich sozusagen ,,Je älter ich werde , desto häufiger habe ich Kopfschmerzen“ .Ich war schon bei so vielen, verschieden Ärzten , alles versucht , aber die Ärzte können nicht so einen konkreten Grund nennen weil bei den Kontrollen haben sie nichts entdeckt ( hatte auch schon so ne Zeit wo ich mir ganze Zeit eingeredet habe , dass ich vlt einen Tumor habe , ist aber nicht der Fall)Ich hab auch eigentlich recht ein Stress freies Leben.Diese Kopfschmerzen treten jetzt so wirklich fast jeden 2.tag auf .Immer verschieden .. Mal leichte Schmerzen aber dann einmal so heftige Migräneattacken dass ich bei jeder noch so kleinen Bewegung meines Kopfes höllische Schmerzen erleide .Seit kurzem besuche ich so eine Gruppe mit Menschen die auch unter Kopfschmerzen leide , dass sind wirklich die einzigen die mich so verstehen . Es ist nicht erblich verlangt keiner aus meiner Familie versteht das und die glauben mir dass auch nicht weil sie sich dass natürlich kaum vorstellen können , so oft Kopfschmerzen zubekommen . Noch dazu das blöde an der Sache ist dass ich in die Schule gehe und ich meine Kopfschmerzen mich beim lernen für Prüfungen etc komplett hindern . Ich weiß nicht mehr so was ich tun soll , wenn ich so diesen Text schreibe verschwinden die Schmerzen nicht aber ich muss das einfach loswerden . Und wollte fragen ob ihr irgendwelche guten Tipps haben mit den Kopfschmerzen zuleben , weil ich fühl mich manchmal so dass ich am Ende bin.Ich könnt jetzt eig meterlange Texte schreiben aber dass hier war schonmal ne minimale Zusammenfassung . Ich bitte um Rat und bedanke mich schon im Voraus
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.