Herzlich Willkommen im Kopfschmerz-Forum und vielen Dank für Ihr Interesse sich auszutauschen. Bitte seien Sie sich dessen bewusst, dass hier alle die Freiheit haben sollen, das anzusprechen, was sie bewegt; das Forum kann und soll aber nicht fachlichen Rat ersetzen, insbesondere nicht ärztlichen Rat. Forumsbeiträge werden nicht von einem Arzt überwacht, beantwortet oder berichtigt, sollte eine unrichtige Aussage auftreten. Versäumen Sie es daher nicht, bei entsprechenden Beschwerden persönlich ärztlichen Rat zu suchen. Darüber hinaus sind im Rahmen von Diskussionen natürlich auch kritische Beiträge willkommen, jedoch halten Sie sich dabei bitte an die Netiquette.

Sport - Hilfe gegen Kopfschmerzen

Hallo zusammen!

In den Sommerferien hab ich etwas gefunden, das gegen Kopfschmerzen sehr hilfreich ist: Sport.

Ich habe in den Ferien jeden Tag Sport getrieben. Ich spiele im Verein Fußball, bin im Fitnessstudio und ging oft joggen; ich hatte diese Sportarten so eingeteilt, dass ich jeden Tag in Bewegung war. Nach etwa einer Woche waren meine Kopfschmerzen fast weg und bis heute leide ich nur sehr selten unter Schmerzen.
Man braucht lange nicht so viel Sport treiben wie ich, um Besserung zu erhalten, denke ich.

Meiner Meinung nach muss man nur jeden Morgen ca. 10 Minuten joggen gehen, auch fünf reichen schon. Das müsste sich nach etwa einer Woche bemerkbar machen. Man ist nicht mehr so verspannt wie vorher.
Ob das bei Migräne hilft, weiß ich nicht. Aber ich denke ein Versuch ist es wert! Besonders, wenn keine Medikamente und Ärzte mehr helfen können...

Viel Glück!

Kommentare

  • klar hilft sport gegen kopfschmerzen wenn es sich um spannungskopfschmerz handelt Durchblutung wird erhöht und durch das "richtige" laufen entstehen positive schwingungen bis zum nacken hoch Aber wer macht das schon wenn er bis zum erbrechen kopfschmerzen hat? Oder besser wer kanns?
    Als physiotherapeut arbeite ich da mit einer vakuum pumpe und hab sofort erfolg auf dauer So ein gerät könnte nimmt zwar einem guten masseur die arbeit weg aber in der heutigen zeit mit den beschränkungen im gesundheitswesen sollte so eine pumpe in keinem haushalt fehlen
    kotet auch nur ca 50€
  • klar hilft sport gegen kopfschmerzen wenn es sich um spannungskopfschmerz handelt Durchblutung wird erhöht und durch das "richtige" laufen entstehen positive schwingungen bis zum nacken hoch Aber wer macht das schon wenn er bis zum erbrechen kopfschmerzen hat? Oder besser wer kanns?
    Als physiotherapeut arbeite ich da mit einer vakuum pumpe und hab sofort erfolg auf dauer So ein gerät könnte nimmt zwar einem guten masseur die arbeit weg aber in der heutigen zeit mit den beschränkungen im gesundheitswesen sollte so eine pumpe in keinem haushalt fehlen
    kotet auch nur ca 50€
    Hallo,
    habe erst heute Deinen Beitrag gelesen und finde die Vakuumpumpe interessant. Was ist das genau (Medizinprodukt?) und wie wird sie angewendet?
    Danke für eine Antwort
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.