Herzlich Willkommen im Kopfschmerz-Forum und vielen Dank für Ihr Interesse sich auszutauschen. Bitte seien Sie sich dessen bewusst, dass hier alle die Freiheit haben sollen, das anzusprechen, was sie bewegt; das Forum kann und soll aber nicht fachlichen Rat ersetzen, insbesondere nicht ärztlichen Rat. Forumsbeiträge werden nicht von einem Arzt überwacht, beantwortet oder berichtigt, sollte eine unrichtige Aussage auftreten. Versäumen Sie es daher nicht, bei entsprechenden Beschwerden persönlich ärztlichen Rat zu suchen. Darüber hinaus sind im Rahmen von Diskussionen natürlich auch kritische Beiträge willkommen, jedoch halten Sie sich dabei bitte an die Netiquette.

Kopfschmerzen seit 2 Wochen

bearbeitet 10. April in Spannungskopfschmerzen

Hallo, ich bin 15 und habe seit fast 2 Wochen Kopfschmerzen. Seit Ende März sind sie ungefähr da und ich weiß nicht, was ich machen soll. Die Kopfschmerzen sind eher im „Keilbein“ und manchmal stärker aber manchmal auch weniger stark. Ich bin auch öfters mal rausgegangen und habe mein Handy weggelegt aber das hat nicht geholfen. Ich dachte auch das ich zu wenig meine Brille trage und das daran liegen könnte aber auch wenn ich sie getragen habe, tat es immer noch weh. Dann habe ich Ibuflam genommen und am Nächsten Tag ging es mir schon viel besser und die Kopfschmerzen waren so gut wie weg. Dann bin ich am Nächsten Tag (Mittwoch)Nachts mit nassen Haaren ins Bett und da hab ich gemerkt das ich schon wieder leicht Kopfschmerzen bekomme und seitdem sind sie wieder da.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.