Herzlich Willkommen im Kopfschmerz-Forum und vielen Dank für Ihr Interesse sich auszutauschen. Bitte seien Sie sich dessen bewusst, dass hier alle die Freiheit haben sollen, das anzusprechen, was sie bewegt; das Forum kann und soll aber nicht fachlichen Rat ersetzen, insbesondere nicht ärztlichen Rat. Forumsbeiträge werden nicht von einem Arzt überwacht, beantwortet oder berichtigt, sollte eine unrichtige Aussage auftreten. Versäumen Sie es daher nicht, bei entsprechenden Beschwerden persönlich ärztlichen Rat zu suchen. Darüber hinaus sind im Rahmen von Diskussionen natürlich auch kritische Beiträge willkommen, jedoch halten Sie sich dabei bitte an die Netiquette.

Migräne mit Aura

Hallo Zusammen,

Ich habe seit über 15 Jahren Migräne mit Aura. Nicht sehr häufig. 2 bis 3 mal im Jahr in etwa. Immer nach dem gleichen Schema. 20 Minuten Aura gefolgt von den Schmerzen. Gestern war es jedoch komplett anders. Ich hatte auch Aura gefolgt von Schmerzen. Jedoch hatte ich im Anschluss noch fünfmal eine Aura. Kurze Pausen von 30 Minuten etwa dazwischen. Habe das noch nie so erlebt und es verunsichert mich. Kennt das jemand? Kann hierzu auch online nichts finden.

Vielen Dank und Grüße

Jonny

Kommentare

  • Hi,

    Ich kann dir nur sagen dass ich seit 12 Jahren Migräne mit Aura habe, aber dass ich mehrere Auren hintereinander hatte, daran könnte ich mich nicht erinnern. Was aber bestimmt auch nichts zu sagen hat.

    Erlebt habe ich schon viel: Migränekopfschmerzen ohne Aura davor, Aura ohne Kopfschmerzen, 2x Aura + Kopfschmerzen an einem Tag, 7 Jahre Pause ohne Aura oder Kopfschmerzen. Ich denke also da ist alles möglich.

  • Tatsächlich hatte ich das, das ich Aura bekomme (Rauschen, flackern vor den Augen als wenn man sich die gerieben hat) und das geht dann so ca. 5-10min und dann gehen die weg von jetzt auf gleich und dann kommt die mit einer Kraft, das ich teilweise als gestandener 23y Mann mit den Tränen zu kämpfen habe.. teilweise hilft da nur noch der Migrapen und da habe ich 50/50 - entweder die geht weg, oder kommt wieder nach ca 30-40Min wieder sodass ich dann entscheiden muss, nochmal Migrapen oder durchhalten... meistens hilft es direkt beim ersten Mal.


    Den Tag dadrauf sind es ganz leichte, normale Kopfschmerzen die da sind aber nicht stören und auch nicht schlimmer werden.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.