Herzlich Willkommen im Kopfschmerz-Forum und vielen Dank für Ihr Interesse sich auszutauschen. Bitte seien Sie sich dessen bewusst, dass hier alle die Freiheit haben sollen, das anzusprechen, was sie bewegt; das Forum kann und soll aber nicht fachlichen Rat ersetzen, insbesondere nicht ärztlichen Rat. Forumsbeiträge werden nicht von einem Arzt überwacht, beantwortet oder berichtigt, sollte eine unrichtige Aussage auftreten. Versäumen Sie es daher nicht, bei entsprechenden Beschwerden persönlich ärztlichen Rat zu suchen. Darüber hinaus sind im Rahmen von Diskussionen natürlich auch kritische Beiträge willkommen, jedoch halten Sie sich dabei bitte an die Netiquette.

Kopfschmerzen wenn ich etwas doller nicke

hallo

ich weiss es klingt irgendwie komisch was im Betreff steht, aber so ist das
Es fing vor gut 2 Monaten an, ich bekam Kopfschmerzen die immer nur auftraten wenn ich den Kopf etwas doller nach vorne macht, also nicken
Gut dacht ich mir geht wieder vorbei, nach 3 wochen war es weg.....dauerte ne woche und es war wieder da, hmm komisch und ich hab mir Gedanken gemacht was könnte es sein und hab gleich wieder an was schlimmes gedacht, wie nen Hirntumor. Jetzt hatte ich wieder ne knappe woche ruhe und seit heute sind sie wieder da, man ich mach mir schon wieder voll ne Platte, ich hab so Angst das es nen Tumor ist
Ich bin 24 und habe Kinder, ich will sie nicht alleine lassen
Meint ihr es steckt was schlimmes dahinter?

LG Kirsten

Kommentare

  • Ich kenne dein Problem, weiss aber auch nicht genau wo die Ursachen für den Kopfschmerz liegen: vor nem Jahr etwa bekam ich durch übermäßiges Kaugummikauen Spannungskopfschmerzen. Ich habe auch sofort an nen Tumor gedacht, aber die Schmerzen besserten sich mit der Zeit. Dann stellte ich fest, dass ich oft ganz unbewusst mit dem Kopf nicke, wenn ich z.B. mit jemandem rede. Nach dem ich es ne weile versucht habe zu unterdrücken, sind die schmerzen auch besser geworden. Leider habe ich z.Z. mal wieder leichte Kopfschmerzen - die so glaube ich, von meinen Kiefergelenken kommen, bzw. vom Genick. Zwar haben sie sich jetzt auch schon gebessert, aber irgendwie hat man bei Kopfschmerzen doch immer Angst, dass es ein Tumor sein könnte.

    Alles Gute!
  • bearbeitet 15. September
    Geht lieber zum Arzt!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen möchtest, wähle eine der folgenden Optionen: