Wie Ausdauersport Kopfschmerzen heilt – ein Interview

Sport gegen Kopfschmerzen – Dr. Jan-Peter Jansen im Interview

Er ist ärztlicher Leiter FA für das SZ Schmerzzentrum Berlin GmbH und Experte für Kopfschmerzen. Im Interview verrät Dr. med. Jan-Peter Jansen, weshalb Ausdauersport für Betroffene die beste Medizin ist.

Kopfschmerzen-Interview Frage 1:
Wie und wo greift Ausdauersport in das Schmerzgeschehen ein?
Bewegung gehört zum Leben wie das Atmen. Wer rastet, der rostet – jeder kennt diesen Spruch. Wer sich nicht bewegen kann, leidet. Bewegung verändert einige Mechanismen der Stressverarbeitung. Sie senkt den Spiegel von Stresshormonen nachhaltig, dadurch wird die individuelle Schmerzschwelle erhöht.

Kopfschmerzen-Interview Frage 2:
Mit Joggen und Walken kann man Kopfschmerzen davonlaufen. Welche anderen Sportarten eignen sich? Welche sollte man meiden?
Nach neuen Erkenntnissen ist ein Ausdauersport mit gleichmäßiger aerober Belastung die beste Lösung. Untrainierte beginnen langsam. Die Leistungsgrenze sollte nicht überschritten werden. Denn: Power-Training kann Migräne-Attacken oder Anstrengungskopfschmerz sogar auslösen. Nicht Intensität macht den Erfolg, sondern Regelmäßigkeit. Geeignet sind Fahrradfahren, Aerobic, Schwimmen, eher ungeeignet Fußball oder Kampfsport.

Experte Dr. Jansen im Kopfschmerzen-Interview:
Muss man im Akutfall eine Trainingspause einlegen?

Ja, wenn beim Training ein Migräneanfall beginnen sollte. Das ist aber sehr selten, meist nur, wenn man vorher nichts gegessen hat. Dann heißt es: abbrechen und die Anfallsmedikation einnehmen. An diesem Tag sollte man das Training nicht fortsetzen. Bei Spannungskopfschmerzen ist – je nach Intensität – eine Pause nicht unbedingt nötig. Der Kopfschmerz kann beim weiteren Training sogar verschwinden!

Kopfschmerzen-Interview Frage 4:
Welche anderen nichtmedikamentösen Verfahren zur Vorbeugung gibt es?
Wir empfehlen Entspannungsverfahren wie progressive Muskelrelaxation, Yoga, autogenes Training, Tai Chi, Qigong, Stressbewältigungstraining oder Biofeedback. Wichtig ist die Motivation und dass die gewählte Entspannungsart auch Freude macht! Die Prophylaxe darf nicht zum Stressfaktor werden, der dann die nächste Attacke triggert.

Lesen Sie hier mehr zu Experten :
  • Kopfschmerzen? Die besten Experten Tipps im Überblick 

    Welche Behandlungsmethoden bei verschiedenen Kopfschmerzen helfen, was erfahrene Mediziner empfehlen und was Sie selbst tun können erfahen Sie hier.

  • Kopfschmerzen-Podcasts zum kostenlosen Download 

    Leiden Sie unter Kopfschmerzen? In unseren Podcasts hören Sie aktuelle Informationen sowie Tipps und Tricks von führenden Experten. Jetzt gratis downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren
News
Gedächtnisschwäche
In der Nacht von Kopfschmerzen geweckt? – Koffein hilft
Kopfschmerzen: Trigger besser nicht meiden
Kopfschmerzen loswerden - durch meditatives Laufen
Kopfschmerzen mit Koffein lindern
Wissenwertes: Augenschmerzen
der schnelle Kopfschmerztest
Ihr persönliches Kopfschmerztagebuch
Apothekenfinder
Das Migräne-Radar - ein interaktives Forschungsprojekt
Schmerzklinik - Adressen und Tipps
Selbsthilfegruppen im Überblick

© Sanofi-Aventis Deutschland GmbH. 2010–2017, Alle Rechte vorbehalten.