Klettertherapie – Hilfe für Kopfschmerzkinder

Chronische Kopfschmerzen, wie Migräne und Spannungskopfschmerzen, gehören zu den häufigsten chronischen Schmerzformen bei Kindern und Jugendlichen1 – und sollten immer auch ärztlich abgeklärt werden. Sie beginnen meist in der Kindheit und ihre Häufigkeit nimmt bei der Einschulung und in der Pubertät zu2. Wenn Kinder und Jugendliche unter Kopfschmerzen leiden, führt das nicht nur zu Schulfehltagen, sondern oft auch zu sozialem Rückzug, weniger Freizeitaktivitäten und verringerter Lebensqualität. Deshalb sind aktivierende Module, die Kindern und Jugendlichen dabei helfen, zurück zur Normalität zu finden, ein wichtiger Bestandteil vieler Therapiekonzepte.

Im Rahmen des multimodalen ambulanten Dresdner Kinderkopfschmerz Programmes (DreKiP) können Kinder und Jugendliche während einer 3-stündigen Klettertherapie-Einheit bewusst den Umgang mit inneren Grenzen – raus aus der Komfortzone, ausprobieren der Lernzone, vermeiden der Panikzone – üben. Im Gespräch mit dem Therapeuten wird das Erlebte ausgewertet und auf den Kopfschmerzalltag übertragen. So werden Grenzen verschoben. Während des Trainings gelingt die Defokussierung vom Kopfschmerz auf die Klettersituation3. Befragungen zeigen, dass das Klettern die jungen Patienten in ihrer Freude, aktivierende Maßnahmen auszuüben, bestärkt. Sie gewinnen Selbstvertrauen und machen die Erfahrung, sich in herausforderndes Terrain gewagt zu haben. Im interdisziplinären Therapiesetting hilft das Klettertraining, die Kopfschmerzhäufigkeit zu reduzieren. Heißt: Mehr Platz für Spaß, Aktivität und kindliche Unbeschwertheit – ohne schmerzenden Kopf!

  • 1 Kröner-Herwig B. Epidemiologie funktioneller Schmerzen. In Zernikow B (Hrsg.), Schmerztherapie bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. 5. Aufl. 2015, 65–74. Springer, Berlin, Heidelberg
  • 2 Zernikow B et al. Kopfschmerztherapie. In Zernikow B (Hrsg.), Schmerztherapie bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. 5. Aufl. 2015, 297–320. Springer, Berlin, Heidelberg
  • 3 Schumann F et al. Klettertherapie: ein aktivierendes Therapiemodul für Kopfschmerzkinder. Der Schmerz 2017; 2: 45
Lesen Sie hier mehr zu News & Tipps :
  • Aktuelles aus der Kopfschmerz und Migräne Forschung 

    Neuigkeiten und Aktuelles aus dem Bereich der Kopfschmerz und Migräne Forschung? Was Wissenschaftler entdeckt haben und Experten empfehlen, erfahren Sie hier.

  • Kopfschmerzen beeinflussen die Konzentration – so behandelt man sie 

    Kopfschmerzen? Das ist keine Bagatelle. Sie können sogar die Konzentration beeinträchtigen! Welche Folgen Kopfschmerzen noch haben können und wie man sie behandelt, hier!

  • In der Nacht von Kopfschmerzen geweckt? – Coffein hilft 

    Oft treten Kopfschmerzen nachts oder morgens beim Erwachen auf. Warum Coffein dann helfen kann, erfahren Sie hier.

  • Kopfschmerzen: Trigger besser nicht meiden 

    Wer von Migräne und Kopfschmerzen betroffen ist, sollte bestimmte Auslöser meiden? Neue Studien stellen diesen alten Therapie-Grundsatz nun in Frage.

  • Kopfschmerzen loswerden – durch meditatives Laufen 

    Meditatives Laufen und bewusste Atmung können bei Kopfschmerzen vorbeugend und lindernd wirken. Warum das so ist und wie es funktioniert erfahren Sie hier.

  • Bei Kopfschmerzen hilft Coffein 

    Dass Coffein bei Kopfschmerzen helfen kann, hat nun auch die Wissenschaft belegt. Wie Coffein wirkt und warum es Schmerzen lindern kann erfahren Sie hier.

  • Kopfschmerzen oder Augenleiden? 

    Bei Kopfschmerzen im Augenbereich stellt sich die Frage nach der Ursache. Welche Erkrankungen es gibt, typische Symptome und was hilft. Hier mehr lesen.

  • Kopfschmerzfallen im Herbst 

    Der Herbst setzt vielen Kopfschmerzgeplagten besonders zu. Woran das liegt und wie Sie gegensteuern können, erfahren Sie hier!

Das könnte Sie auch interessieren
Wie Ausdauersport Kopfschmerzen heilt – ein Interview
Kopfschmerzen-Podcasts mit Experten-Tipps
der schnelle Kopfschmerztest
Ihr persönliches Kopfschmerztagebuch
Apothekenfinder
Das Migräne-Radar - ein interaktives Forschungsprojekt
Kopfschmerz und Bewältigungsstrategien
Schmerzklinik - Adressen und Tipps
Selbsthilfegruppen im Überblick

© Sanofi-Aventis Deutschland GmbH. 2010–2019, Alle Rechte vorbehalten.